Aktuelles

Während der ganzen Adventszeit und auch beim Sternsingen im Januar 2021 (sofern es stattfinden kann) wird die Adventskollekte für die Aktion "Eine Million Sterne" aufgenommen. Der Erlös kommt den armutsbetroffenen Kindern in der Zentralschweiz zugute. Mit dem kauf eines Windlichtes für 5 Fr. und mit Ihrer Spende in den Gottesdiensten helfen Sie ganz konkret.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung

 

Im Namen der Frauengemeinschaft Emmetten laden wir alle ganz herzlich ein, eine kurze Adventsbegegnung zu geniessen.

  • Sonntag, 13. Dezember, um 17.00 Uhr, in der Pfarrkirche
  • Sonntag, 20. Dezember, um 17.00 Uhr, bei gutem Wetter, Singen wir gemeinsam auf dem Dorfplatz, ansonsten erzählen wir euch eine Geschichte in der Kirche.

 

Es sind alle herzlich Willkommen.

Liturgiegruppe der Frauengemeinschaft Emmetten

 

  Weiterlesen: Lichterfeiern 2020Nur noch die Teilnahme von 30 erwachsenen Personen ist in unseren Gottesdiensten erlaubt. Das müssen wir wohl oder übel bis auf weiteres so akzeptieren. Die Tei lnahme an den Lichterfeiern der vergangenen Jahre war jedoch viel grösser als diese 30er-Beschränkung. So leid es uns tut, aber wir müssen dieses Jahr auf die Morgenessen verzichten. Und um die Teilnehmerbeschränkung einzuhalten sind für unsere Lichterfeiern nur die schulpflichtigen Kinder und Jugendlichen eingeladen. Weil das Frühstück wegfällt, beginnen die Lichterfeiern jeweils erst 07.15 Uhr. Immer mittwochs 02./09. und 16. Dezember.

Die Fortsetzung der Schafgeschichte wird auf nächstes Jahr verschoben. Dafür erzählen wir die spannende Bildergeschichte «Spion des Königs». Vielen Dank für das Verständnis!

 

Euer Pfarreiteam

 

Adventsfenster

Bunt geschmückte Adventsfenster sollen auch dieses Jahr ein wenig Vorweihnachtsfreude in unser Dorf zaubern. Wer die Musse hat ein Fenster zu gestalten und Adventswanderer damit erfreuen will, darf sich gerne beteiligen. Wir möchten euch animieren, an unseren jährlichen Adventsfenster-Eröffnungen mitzumachen, damit wir einander nicht aus den Augen verlieren. Wir möchten euch bitten, an den Adventsfenster-
Eröffnungen die Besucherinnen und Besucher NICHT zu bewirten. Wir halten uns an die Abstandregel und tragen eine Maske. Anmeldungen werden unter 041 620 12 01 entgegengenommen.

Euer Pfarreiteam

 

Weiterlesen: Pfarreiblatt

Pfarreiblatt Nr. 22

Pfarreiblatt Nr. 21