b_150_0_16777215_00_images_Lichterfeiern.JPGNur noch die Teilnahme von 30 erwachsenen Personen ist in unseren Gottesdiensten erlaubt. Das müssen wir wohl oder übel bis auf weiteres so akzeptieren. Die Tei lnahme an den Lichterfeiern der vergangenen Jahre war jedoch viel grösser als diese 30er-Beschränkung. So leid es uns tut, aber wir müssen dieses Jahr auf die Morgenessen verzichten. Und um die Teilnehmerbeschränkung einzuhalten sind für unsere Lichterfeiern nur die schulpflichtigen Kinder und Jugendlichen eingeladen. Weil das Frühstück wegfällt, beginnen die Lichterfeiern jeweils erst 07.15 Uhr. Immer mittwochs 02./09. und 16. Dezember.

Die Fortsetzung der Schafgeschichte wird auf nächstes Jahr verschoben. Dafür erzählen wir die spannende Bildergeschichte «Spion des Königs». Vielen Dank für das Verständnis!

 

Euer Pfarreiteam