Aktuelles

Weiterlesen: Verein Ferien für Nidwaldner Frauen

 Der Verein "Ferien für Nidwaldner Frauen" hat den Zweck, Frauen aus Nidwalden, die aufgrund finanzieller Benachteiligung oder persönlicher wie sozialer Belastung kaum Ferien machen können, gemeinsame Tage der Erholung zu ermöglichen.

 

Die Teilnehmerinnen verbringen jeweils eine Woche im Zentrum Ländli in Oberägeri. Dort finden sie den idealen Rahmen für eine wohltuende Auszeit, sei es bei einem Spaziergang am Ägerisee, in der hauseigenen Wellnessoase, beim kreativen Wirken oder bei gemeinsamen Ausflügen. Es bleibt immer auch Zeit ein Buch zu lesen oder die Stille zu geniessen. Die Ferienwoche ist jeweils für maximal 10 Teilnehmerinnen und wird von einer Fachperson begleitet.

Für Frauen, deren finanziellen Mittel beschränkt sind, ist die Teilnahme kostenlos.

 

Link zum Dokument Aufnahmekriterien: https://www.kath-nw.ch/images/dienste/diakonie/downloads/Ferien-fuer-Nidwaldner-Frauen-Aufnahmekriterien.pdf

Link zum Anmeldetalon: https://www.kath-nw.ch/images/dienste/diakonie/downloads/Ferien-fuer-Nidwaldner-Frauen-Anmeldung.pdf

 

Am Donnerstag, 28. November 2019 organisiert der hiesige Trychlerverein "Urchigi Ämmätter Trychler" eine Samichlaus-Ytrichlätä. Beginn um 18.30 Uhr, beim Gasthaus Eintracht. Anmeldungen bis Montag, 25. November 2019, an René Würsch 079 / 603 83 53.

 

Das erste Adventsfenster wird übrigens von den Heimgruppen-Kinder der 1. Klasse in der Kirche eröffnet. Am Samstagabend, 30. November, um 18.00 Uhr. Während dem Gottesdienst gestalten die Firmlinge das alljährliche Lichterbild für die Caritas-Aktion "1 Million Sterne. Sie schenken auch nach dem Gottesdienst einen Punsch aus und verkaufen Windlichter zugunsten der Aktion. 

Weitere Informationen finden sie im Pfarreiblatt Nr. 20.

 

 Weiterlesen: Pfarreiblatt

Pfarreiblatt Nr. 20

Pfarreiblatt Nr. 19

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   

   

 

 

   


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

Adventsfenster

Bunt geschmückte Adventsfenster sollen auch dieses Jahr ein wenig Vorweihnachtsfreude in unser Dorf zaubern. Wer die Musse hat ein Fenster zu gestalten und Adventswanderer damit erfreuen will, darf sich gerne beteiligen. Anmeldungen werden unter 041 / 620 12 01 entgegengenommen.