Aktuelles

 Weiterlesen: Palmsonntag, 05. April Am Palmsonntag, ab 18.00 Uhr, sind gesegnete Palmensträusse für Sie bereit zum Abholen. Ebenso stehen in derKirche die neu gestalteten Heim-Oster-Kerzen in der Pfarrkirche bereit zum Kauf für 15 Franken. Der Erlös dieserKerzen kommt der EmmetterMinistrantengruppe zugute. Vielen Dank!

 

 Weiterlesen: Palmsonntag, 05. April Und zuguter Letzt: Auch in Zeiten von Corona ist unsere Solidaritätmit den Ärmsten gefragt. Für die Fastenopfer-Säcklein steht ein Korb bereit, undwir bitten Sie, Ihre Spenden hineinzulegen. Die Kinder und Jugendlichen von Mount Carmel in Südafrika danken es Ihnen.

 

 

 

 Am Montag, 6. April, wird anstelle einerVersöhnungsfeier zwischen 18 und 20 Uhr eine ca. 10-minütige digitale Andacht in Endlosschleife angeboten. Aber bitte beachten Sie: Halten Sie Abstand und bilden Sie keine Gruppen, die mehr als 5 Personen umfassen.

 

Weiterlesen: Hoher Donnerstag/Karfreitag 09./10. AprilAm Hohen Donnerstag, oder Gründonnerstag, wie er auch genannt wird, gestalten wir den Altarbereich der Pfarrkirche im Gedenken an das letzte Abendmahl, das Jesus mit seinen Freunden gehalten hatte. Dazu gehört auch die Aussetzung des heiligen Brotes in derMonstranz. Von 18 Uhr an ist stille Anbetung. Sie dauert dann bis Karfreitag, 18 Uhr.

 

Weiterlesen: Karsamstag/Osternacht/Ostersonntag, 11./12. AprilWeil kein Gottesdienst und somit keine Auferstehungsfeier gehalten werden darf, halten wir es in derOsternacht und am Ostersonntag folgendermassen - immer unter Einhaltung der Abstandsregel und dem Verbot von Gruppen: In derOsternachtwird um 21 Uhr vor dem Haupteingang das Osterfeuer entzündet und gesegnet, die Osterkerze tragen wir feierlich in die Kirche, wo sie bis 23 Uhr brennen wird. Da dieses Jahr auch das  Eiertütschen nicht stattfinden kann, die Eier aber schon bestellt sind, bieten wir sie in der Osternacht und am darauffolgenden Ostersonntag in der Pfarrkirche an. Bitte bedienen Sie sich. Ostern ist das Fest  der Hoffnung. Die Auferweckung und der Sieg über den Tod, weckt in uns Christen Zuversicht auf das ewige Leben, an das wir glauben.
Frohe Ostern!

Sämtliche Gottesdienste und kirchlichen Veranstaltungen sind bis mindestens 19. April ausgesetzt.

Die Pfarrkirche bleibt aber täglich von 8 bis 12 Uhr offen.

 

Liebe Emmetterinnen und Emmetter

Auch wir von der Pfarrei müssen die Massnahmen und Weisungen der Behörde befolgen. Wir werden unsere Kirche und Kapellen jedoch offen halten. Und mit den Mitteln der digitalen Medien werden wir diverse Andachten mit Musik und Bildern in der Kirche installieren. Besuchen Sie dazu ab dem Wochenende die Kirche jeweils von 18 bis 20 Uhr - aber halten Sie Abstand, waschen Sie häufig die Hände, schützen Sie die schwächsten Pfarreiangehörigen und bleiben Sie gesund! Betrachten Sie diese Zeit als geschenkte Zeit die Sie fürs Gebet, zur Besinnung und Neuorientierung nützen können. Behüte euch Gott!

Mit herzlichen Grüssen

Pfarreiteam und Kirchenrat

 

Wer Hilfe und seelsorgerlichen Rat benötigt, meldet sich im Pfarramt: 041 620 12 01