Sämtliche Gottesdienste und kirchlichen Veranstaltungen sind bis mindestens 19. April ausgesetzt.

Die Pfarrkirche bleibt aber täglich von 8 bis 12 Uhr offen.

 

Liebe Emmetterinnen und Emmetter

Auch wir von der Pfarrei müssen die Massnahmen und Weisungen der Behörde befolgen. Wir werden unsere Kirche und Kapellen jedoch offen halten. Und mit den Mitteln der digitalen Medien werden wir diverse Andachten mit Musik und Bildern in der Kirche installieren. Besuchen Sie dazu ab dem Wochenende die Kirche jeweils von 18 bis 20 Uhr - aber halten Sie Abstand, waschen Sie häufig die Hände, schützen Sie die schwächsten Pfarreiangehörigen und bleiben Sie gesund! Betrachten Sie diese Zeit als geschenkte Zeit die Sie fürs Gebet, zur Besinnung und Neuorientierung nützen können. Behüte euch Gott!

Mit herzlichen Grüssen

Pfarreiteam und Kirchenrat

 

Wer Hilfe und seelsorgerlichen Rat benötigt, meldet sich im Pfarramt: 041 620 12 01