Liebe Mitglieder

Unsere Generalversammlung vom 15.03.2020 wurde auf Grund der "ausserordentlichen Lage mit dem Coronavirus" abgesagt. Die nächste Generalversammlung findet am 07.03.021 statt.

 Der Jahresbericht und die Jahresrechnung des Vereinsjahr 2019 werden somit erst an der Generalversammlung im Jahr 2021 zur Abstimmung gebracht. Die Jahresrechnung wurde durch die Revisorinnen am 05.02.2020 ordnungsgemäss revidiert unf für gut befunden.

Obwohl wir das Budget 2020 nicht zur Abstimmung vorlegen können, werden wir alle üblichen Vereinsaktivitäten normal weiter durchführen, sobald dies die Lage wieder erlaubt. Wir starten unser Jahresprogramm voraussichtlich wieder ab August.

Wir werden die Wahlen des neuen Vorstandes und die Wiederwahl der Rechnungsrevisorin im nächsten Jahr machen. Für das kommende Vereinsjahr erklären wir uns bereit, bereits in diesem Jahr aktiv mitzuwirken und Vereinsaufgaben zu übernehmen. Ursula Barmettler wird die Aufgabe der Präsidentin übernehmen, Corinne Würsch wird Kassiererin und ich, Isabel Töngi mache die Aufgabe der Aktuarin. Wir freuen uns sehr auf die neue Herausforderung.

Uns freut es sehr, dass wir bis jetzt 17 Neumitglieder in unserem Verein begrüssen dürfen. Alle werden wir an der nächsten Generalversammlung wählen und freuen uns noch auf weitere Neumitglieder.

Unser Jahresprogramm ist bis zu den Sommerferien gestoppt. Wir hoffen alle sehr, dass wir ab August unsere Vereinsaktivitäten wieder aufnehmen können.

Nähere Informationen zum Jahresprogramm entnehmt ihr über das Pfarreiblatt, Blitz Gemeindespalte, über die Webseite der Gemeindeverwaltung oder eine Ausschreibung beim Eggelibähndli.

Wir bedauern sehr, dass unser sonstiges fröhliches und gemütliches Zusammensein dieses Jahr nicht möglich ist. In dieser herausfordernden Zeit wünschen wir euch gute Gesundheit und Zuversicht. Unser Engagement in unserem Umfeld ist weiterhin gefragt. Miteinander können wir diese aussergewöhnliche Situation meistern und uns gegenseitig unterstützen.

 

Herzliche Grüsse

Isabel Töngi, Ursula Barmettler und Corinne Würsch